Hochbeete für den Schulgarten

Schulleben

Zwei tolle Hochbeete sind seit diesem Frühling auf unserem Schulgelände zu finden. Diese wurden uns von der BayWa-Stiftung zur Verfügung gestellt. Im „Starter-Paket“ waren auch ein Anzuchtkasten mit Quelltabs, Saatgut sowie das nötige Gartenwerkzeug. An einem Samstag im Mai wurden die Beete von den Familien Kern, Helminger und Pölsterl aus der 2. Klasse befüllt. Vielen Dank an die fleißigen Helfer! Kurz darauf konnten die Zweitklasskinder ihre vorgezogenen Pflänzchen einsetzen bzw. frisch ins Beet einsäen. Über die Pfingstferien wurde ein „Gieß-Dienst“ eingeteilt, der tadellos funktionierte. Auch jetzt kümmern sich die Kinder der 2. Klasse weiter engagiert um die Pflege. Alles wächst und gedeiht wunderbar, sodass die ersten Radieschen und Salate bereits geerntet werden konnten.

Weitere Beiträge

Schulleben

Schulgottesdienst

Geschützter Bereich Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Bitte gib dein Passwort ein um den Inhalt freizuschalten. Enter your password Freischalten
keyboard_arrow_up