Waldschule

Schulleben

Im Rahmen des Projekts „Waldschule“, das durch die BayWa Stiftung gesponsert wird, durften die Kinder der dritten Klasse einen Schultag im Wald verbringen. Ein Förster führte die Mädchen und Jungen durch den nahen Wald und erklärte dabei allerlei Wissenswertes zu Tieren und Pflanzen. Am Ende durfte jedes Kind einen eigenen Baum pflanzen und so zum Erhalt des Waldes beitragen.

Weitere Beiträge

Schulleben

Natur-Künstler

Mit ihren gesammelten Schätzen, die sie in der Natur jetzt im Herbst finden konnten, gestalteten die Kinder der Klasse 1b…
Schulleben

Wintersporttag 2022

Nach einjähriger Pause konnte in diesem Jahr wieder unser Wintersporttag stattfinden. Das Wetter spielte diesmal leider nicht ganz so mit.…
Schulleben

Wunschbaum

Wie schon in den vergangenen Jahren steht auch in diesem Advent wieder ein Wunschbaum mit vielen Sternen in unserem Schulhaus.…
keyboard_arrow_up